Direkt zum Hauptbereich

Lotti, Franzel und Greti: Meine Schmuck-Kollektion für Colares

Im ganz normalen Hochsaison-Brautkleider-Trubel ist meine Schmuck-Kollektion, die ich gemeinsam mit der Fa.Colares entwickelt habe, leider etwas in den Hintergrund getreten. 

Als Inspiration dienten mir zum Teil bayrische Dirndl-Rüschen. Aus diesem Grund haben die Ketten bayrische weibliche Vornamen erhalten. Noch gerade rechzeitig zur Eröffnung des Oktoberfestes ;-) präsentiere ich nun meine Ketten auch an dieser Stelle. Bei Colares gibt es die komplette Kollektion zu sehen, die auch dort im Online-Shop käuflich zu erwerben ist. Hier sind einige Impressionen von der Vernissage.

 
Kette Lotti
Kette Elli
Halskette Annerl
Halskette Fane, unser Verkaufsschlager
Kette Franzel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lieblingskleider: Modell Luise

Brautkleid aus Doupionseide und Tüllspitze in modischer "Tea-length", das oberhalb des Knöchels endet.

Darf ich vorstellen?! Modell Josefine.

Ein zartes, leichtes Träumchen in Rosa aus Seidenchiffon und Doupionseide im Empire- Stil Auch in vielen anderen Farben und natürlich auch in creme und weiß umsetzbar.

Lieblingskleider: Modell Isa

Diese tollen Kundenfotos präsentiere ich sehr gerne an dieser Stelle.

Das Kleid haben wir aus Doupionseide gefertigt und sieht traumhaft an unserer schönen Braut aus.

Wir gratulieren!