Direkt zum Hauptbereich

We proudly present


Hier präsentieren wir Kundenfotos von  unseren Bräuten.









































Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Vorteile eines maßangefertigten Brautkleides

 Hier habe ich einmal die Vorteile einer Maßanfertigung beschrieben. Du kannst das Modell und die Stoffe auswählen Das Modell kannst Du natürlich immer aussuchen, aber im Atelier hast Du die Möglichkeit die grundlegenden Komponenten Deines Kleides wie z.B. Ausschnittform, Rocklänge, Schnittform, Träger oder Ärmelform zu kombinieren, wie Du es Dir wünscht. Zugegeben, man muss etwas Vorstellungsvermögen mitbringen. Aber Du kannst  uns auch einfach vertrauen und entspannen. Du befindest Dich bei uns in guten Händen. Wir blicken auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Kleider- und Brautkleid-Anfertigung zurück. Wir beraten Dich ehrlich und behutsam. Dabei haben wir keine 08/15 -Lösungen parat, sondern fertigen für jede Kundin ein individuelles Kleid an. Um Deinem Vorstellungsvermögen zu helfen, stellen wir immer vorab ein Probekleid an und erarbeiten gemeinsam mit Dir Dein  ideales Kleid. Du kannst in schönen und edlen Stoffe schwelgen Wir verarbeiten am liebsten Seidenstoffe und hochwertig

25 Jahre Schöne Kleider

Am Wochenende hatte ich einen Grund zu feiern.  Vor 25 Jahren habe ich mich selbständig gemacht. Es war eine schöne, abwechslungs- und arbeitsreiche Zeit mit vielen tollen Projekten.  Eine Kollegen- Freundin hat es mal in Zahlen ausgedrückt. Sie ist allerdings von einer 40 Stunden -Woche ausgegangen. Da kann man natürlich noch unzählige Stunden dazurechnen. Allein auf der Planetenstraße 1 war ich 18 Jahre. Im Herbst stehen Veränderungen an und ich werde nochmal einen Standort -Wechsel wagen. Stay tuned!

Lieblingsbräute: Grace Kelly

Mein absoluter Favorit unter den royalen Brautkleidern, ist nach wie vor das Kleid von Grace Kelly aus dem Jahr 1956, in dem sie Fürst Rainer von Monaco geheiratet hat. Es wurde von Helen Rose, einer Kostümdesignerin, entworfen, aus deren Feder auch schon Ihre Outfits für den Film "High Society" stammen. Hier ist ein interessanter Artikel über sie. Das Kleid spiegelt die 50 er Jahre wieder und ist gleichzeitig zeitlos. Gerade ist den letzten Jahren tauchte dieser Stil in zahlreichen Brautkleid-Kollektionen auf. Auch für mich sind die Kleider der 50er Jahre schon immer sehr inspirierend gewesen, da ich in die taillenbetonte Silhouette verliebt bin. Gerade arbeiten wir an einem ähnlichen Brautkleid. Aber psst!- das ist noch Top Secret! Was immer Sie für ein Kleid für Ihre Hochzeit wünschen, wir können es umsetzen! Wir möchten keine Kleider 1:1 kopieren, gehen aber immer gerne auf konkrete Wünsche ein.  Entwurfszeichnung von Hellen Rose Auch das zartrosa/ be